Nach dem Lockdown ist – äh – immer noch im Lockdown.

Liebe Kundinnen, liebe Kunden,
liebe Freunde und Freundinnen –

erst einmal möchte ich Ihnen allen ein gutes, vor allem gesundes und glückliches neues Jahr wünschen. Es fängt leider etwas holprig an – aber es wird besser werden. Davon bin ich überzeugt!

Holprig, weil wir alle gehofft hatten, ab dem 11.01.21 wieder für Euch da zu sein. Satz mit »X« – das war wohl nix. Den Rest der Geschichte kennt Ihr. Wir werden auch heute nicht lamentieren – andere trifft es härter, wir haben schließlich Euch, die besten Kunden. Gemeinsam kommen wir da schon durch! (Und wenn uns jetzt jemand mit einem Gutscheinkauf etwas unter die Arme greifen möchte – gute Idee, Dankeschön 🙂

Am allermeisten interessiert euch sicher, wie es »mit uns« weiter geht. Ganz einfach – das ist der Plan:


Die JK-Rückrufliste – automatisch zum nächsten erreichbaren Termin!

  • Schlecht: Alle Termine seit dem 16.12.20 – zunächst bis einschließlich 28.02.21 – sind hiermit leider abgesagt.
  • Gut: Alle abgesagten Termine werden bevorzugt nachgeholt.
  • Die Reihenfolge: Diejenigen, die den ersten abgesagten Termin hatten, also am 16.12., stehen auf der Liste ganz oben. Die vom 17.12. danach usw.
  • Sobald absehbar ist dass es weiter geht, werden wir Euch schnellstmöglich anrufen und einen neuen Termin vereinbaren.
  • Um möglichst schnell möglichst viele Termine nachzuholen, verlängern wir die Öffnungszeiten.

Wenn Ihr Termin abgesagt wurde, müssen Sie nichts tun! Wir rufen Sie an, sobald absehbar ist, dass es weiter geht. Versprochen! Sie bekommen quasi automatisch einen passenden neuen Termin.

Wenn Sie noch keinen Termin, also auch keine Absage hatten, lassen Sie sich bitte auf die JK-Rückrufliste setzen. Wir finden bestimmt auch für Sie einen Platz im engen Terminkalender! (Gerne per Anrufbeantwortet oder E-Mail.)

»Ich hatte doch schon einen Termin im Februar – warum ist der abgesagt?« Weil wir es für die fairste und auch einzig praktikable Lösung halten, alle Termine einfach im Block nach hinten zu verschieben. Wohin auch immer. Das geht natürlich nur nach individueller Abstimmung mit Euch. Diese Februar-Absagen sind für die Betroffenen natürlich besonders bitter. Aber würden wir die Februar-Termine bestehen lassen, hätten die Kunden, die im Dezember leer ausgegangen sind, noch länger warten müssen, noch viel mehr Pech. Ich hoffe, Ihr seid mit unserem Weg aus diesem Dilemma einverstanden.


Die weihnachtliche Spendenaktion – ein Riesenerfolg

Es stehen noch ein paar Eingänge aus, deshalb nenne ich auch noch keinen Betrag. Nur so viel: Ihr seid der absolute Wahnsinn. Unsere kühnsten Hoffnungen wurden übertroffen, ach was, verdoppelt – wir haben einen großen vierstelligen Betrag erhalten. Die Spende werden wir schnellstmöglich persönlich übergeben. Die Gewinner der Weihnachtsauslosung werden wir live im Laden ermitteln, sobald es geht.

Wir halten Euch dazu auf dem Laufenden! Stay tuned.


Zu guter Letzt möchte ich mich wieder bei Ihnen, bei Euch für die Treue zum Salon JK bedanken. Und ich möchte mich bei meinem großartigen Team bedanken, das in diesen schweren Zeiten so wunderbar zusammen hält, jedem einzelnen Kraft gibt, damit wir alle gemeinsam durch diese schwere Zeit kommen.

In diesem Sinne: Bitte bleiben Sie gesund. Bitte bleiben Sie uns treu.

Ihre Jasmin Kohlmayer mit Team

Potenziale gilt es zu erkennen und zu fördern.
In den heutigen Zeiten junge Kräfte auszubilden ist ein wichtiger Baustein unseres Erfolges. Die JK Talentschmiede ist eine Plattform um sich weiter- und fortzubilden. Erfahren Sie mehr in einem persönlichen Gespräch.

Folgen Sie uns auf Facebook

Folgen Sie uns auf Instagram